Die Geschäftsführung

 

Gunnar Dittmann

Portfolioverwaltung

Gunnar Dittmann ist seit 2013 Geschäftsführer der Hamburg Asset Management. Er gründete 2006 das auf Flugzeugfonds spezialisierte HEH Hamburger EmissionsHaus, das er seither als Geschäftsführender Gesellschafter führt.

Zuvor war er Geschäftsführer bzw. Vorstandsmitglied der Lloyd Fonds AG. Gunnar Dittmann projektierte und platzierte in den vergangenen 20 Jahren in den Assetklassen Schifffahrt, Flugzeuge, Immobilien und erneuerbare Energien bereits über 60 Beteiligungsangebote mit einem Investitionsvolumen in Höhe von über EUR 1,8 Mrd. und einem Eigenkapital von ca. EUR 800 Mio.

 

Dr. Sven Kehren

Portfolioverwaltung

Dr. Sven Kehren ist seit 2015 Geschäftsführer der Hamburg Asset Management.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Hamburger Sparkasse im Jahr 1995 studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. Es folgte eine Promotion am Institut für Geld- und Kapitalverkehr. Während der Promotion arbeitete er als Analyst für einen großen deutschen Vertrieb und ein Analysehaus im Bereich geschlossener Fonds. Im Anschluss war er für das Emissionshaus EH1 als Konzeptionär für die Prospektierung der Fonds verantwortlich, bevor er im Jahr 2006 zum Hamburger EmissionsHaus HEH wechselte und dort den Bereich Konzeption aufbaute und leitete.

 

Jessica Beckmann

Portfolioverwaltung

Jessica Beckmann ist seit September 2017 als Geschäftsführerin für die HAM tätig. Zunächst leitete sie das Risikomanagement. Zum 01.04.2020 wechselte sie auf Geschäftsführungsebene in das Portfoliomanagement. Hier verantwortet sie die Geschäftsbereiche Finanzen, Immobilien und Schifffahrt. In diesen Assetklassen kann sie über jeweils 10 Jahre Erfahrung vorweisen.

Zuvor war sie langjährig bei einem großen Bankhaus tätig. Sie war dort in leitender Funktion mit dem Fokus auf inländische und ausländische Immobilien- und Schiffsfinanzierungen für Asset-Finanzierungen der Bank zuständig. Seit 2011 umfasste ihr Verantwortungsbereich die Portfoliobetreuung, Strukturierung von Neugeschäft, Analysen und Risikobeurteilungen. Aufgrund der Betreuung von Asset-übergreifenden Kundengruppen sammelte sie auch Erfahrungen in den weiteren von der HAM verwalteten Geschäftsbereichen.

 

Tobias große Holthaus

Risikomanagement

Tobias große Holthaus ist seit Ende 2015 bei der Hamburg Asset Management für die Bereiche Compliance, Recht und Risikomanagement zuständig. Seit April 2020 ist Tobias große Holthaus Geschäftsführer für den Bereich Risikomanagement.

Tobias große Holthaus ist Volljurist und seit 2006 für verschiedene Emissionshäuser in unterschiedlichen Funktionen tätig gewesen. Herr große Holthaus hat den Wechsel der Branche der geschlossenen Fonds vom „grauen Kapitalmarkt“ zum voll regulierten „weißen Kapitalmarkt“ durch das Inkrafttreten des KAGB im Jahre 2013 aktiv begleitet.